Abel Wellpappe in Form GmbH & Co. KG

Genaue Information

„Zukunftssicher und nachhaltig – was will man mehr

Abel Wellpappe in Form sucht Mitarbeiter/innen mit einem Händchen für Pappe

Abel ist ein Hidden Champion, nur überhaupt nicht „hidden“, also versteckt: Das Unternehmen arbeitet sehr erfolgreich und expandiert unaufhörlich. Oder wie Inhaber Roland Abel es ausdrückt: „Der Laden brummt, ich muss ständig anbauen.“
Kein Wunder, denn Abel hat eine echte Marktlücke entdeckt – und sofort gefüllt. Abel Wellpappe in Form bietet seinen Kunden seit 1997 maßgeschneiderte Lösungen für ihre Verpackungsanforderungen: mit umweltfreundlichen Einstoffverpackungen, die sich durch Kosteneffizienz und höchste Präzision auszeichnen. Dabei ist die Flexibilität der große Umsatzbooster: Die Auswahl an Lösungen reicht von exakt geschnittenen Einzelpolstern über universell einsetzbare Packplatten bis zu optimierten Systemverpackungen.
Aber nicht nur ökonomisch, auch ökologisch beweist Roland Abel Weitblick: „Als emissionsfreies Unternehmen, das sich dem Umweltschutz verschrieben hat, sind wir perfekt für die Zukunft aufgestellt.“ Abel hat dem Verpackungsmüll den Kampf angesagt. Des Weiteren stehen in der täglichen Praxis Effizienz und Nachhaltigkeit ganz hoch im Kurs.

Immer auf der Suche nach neuen Leuten

„Natürlich brauchen wir auch Spezialisten, die in der Lage sind, die Anforderungen unserer Kunden millimetergenau zu erkennen und zu erfüllen“, erklärt Roland Abel. Darum sei er immer auf der Suche nach Personal für sein Unternehmen – für alle Abteilungen, mit allen denkbaren Qualifikationen.
Auch Auszubildende sucht Abel Wellpappe in Form immer, derzeit eine/n Industriekauffrau/mann, eine/n Packmitteltechnolog/in und eine/n Maschinenanlagenführer/in. Die Bewerber/innen
können sich neben einer Ausbildung mit Perspektive in einem erfolgreichen Untenehmen auch auf viele weitere Benefits freuen: „Mir persönlich ist der Spaß an der Arbeit besonders wichtig“, sagt der Inhaber, „darum lege ich großen Wert auf ein gutes, gesundes Arbeitsklima.“ Technik und Betriebsausstattung gehorchen modernsten Ansprüchen. Und dass die Übernahmemöglichkeiten und Aufstiegschancen nach der Ausbildung gut sind, muss kaum hervorgehoben werden – immerhin, so Abel, „ist diese Branche absolut zukunftssicher“.

Kontakt

ABEL Wellpappe in Form

Klaus-Blank-Straße 2
91747 Westheim

Telefon: 09082/9611-0
Fax: 09082/9611-50
E-Mail: info@abel-wellpappe.de
Internet: www.abel-wellpappe.de